Wieso man beim Hundetraining zuerst die menschlichen Gewohnheiten überdenken sollte

Hast du dir schon jemals Gedanken gemacht, welchen Einfluss deine Glaubenssätze und deine Gewohnheiten auf deinen Hund haben? Anforderungen an deinen Hund Versetzte dich als erstes in die Situation zurück, bevor du deinen Hund adoptiert hast. Überlege dir: -Wieso wollte ich einen Hund? -Was wollte ich mit meinen Hund gemeinsam erreichen?  -Aus welchem Grund habe…

kostenloser Vortrag zur Tellington TTouch® Methode am 22. Dezember

Am 22. Dezember von 18:30-19:30 gibt es in Köniz einen kostenlosen Vortrag zur Tellington TTouch® Methode. In diesem kostenlosen Vortrag werde ich die Tellington TTouch®Methode vorstellen. Woraus besteht die Methode, wie wirken die TTouches, die Körperbänder und der Lernparcours? WICHTIG für SILVESTER-Angst: Du lernst an diesem Vortrag, wie du deinem Hund den Silvester-Abend erleichtern kannst…

Kostenloses Basis-Webinar zum Jagdverhalten

Medienpsychologische Anleitung für Online-Lernvideos: -Play & Pause- der Vorteil eines nicht Live-Webinars, du kannst jederzeit Pause drücken und zurückspulen! -Verwende die Pause-Taste um dir Notizen oder Fragen aufzuschreiben -Drücke zwischendurch Pause und überlege dir, ob du den Inhalt verstanden hast PS: In den Einstellungen (beim Zahnrad) die Qualität des Videos auf 720p stellen Hier die…

Tellington TTouch Tageskurs 29.10.2017 im Hunde-Wohl in Köniz BE

Tellington TTouch Tageskurs Leben Sie gemeinsam mit einem hibbeligen, ängstlichen oder leicht erregbaren Hund zusammen? In diesem Tageskurs wird die Tellington TTouch® Methode vorgestellt. Sie lernen verschiedene Werkzeuge und TTouches kennen, welche körperliches, geistiges und emotionales Gleichgewicht fördern und üben diese gemeinsam mit Ihrem Hund. -TTouches -Bandagen -Leinenführtechniken -Visualisierung Ziel: ein gelasseneres Zusammenleben, ein entspannter…

Wie du deinen Traumjob im Hundebereich findest

Willst du schon ewig mit Hunden arbeiten? Du weisst nur nicht, wie beginnen und was genau du werden möchtest? Die allererste und wichtigste Frage noch bevor der Businessplanung ist: Welcher „Job“ passt zu dir? Und wieso willst du mit Hunden arbeiten?  Viele Menschen denken automatisch zuerst an den Beruf des Hundetrainers/der Hundetrainerin. Doch gibt es…

4 F- Stress- und Angstreaktionen leicht erklärt

Die 4F Freeze (Erstarren) Fiddle (Herumalbern und soziale Interaktion) Fight (Kampf) Flight (Flucht) Hunde reagieren, ebenso wie wir Menschen auf Gefahren durch steigende Erregung um auf den Gefahrenreiz bestmöglich reagieren zu können. Extrembeispiel: Ein Bär, der vor uns steht. Kein gesundes Lebewesen würde innerlich entspannt bleiben. Im Körper finden in solchen Gefahrensituationen Stressreaktionen statt. Durch…